Professionelle Schneidtechnik seit 100 Jahren

Natürlich hatte die damalige halbautomatische Maschine wenig mit den heute hauptsächlich elektrisch betriebenen Schneidemaschinen gemeinsam. Schinken, Wurst und Fleisch wurden zwar genauso scharf geschnitten, die Bedienung erfolgte aber damals noch über ein Handrad. Dennoch bedeutete diese Erfindung einen großen Schritt für das Unternehmen und für alle Metzger und Fleischer eine große Arbeitserleichterung. Sie legte den Grundstein für den Erfolg der Marke Berkel, der bis in die heutige Zeit andauert.