Geschäftskunden-Shop Privatkunden-Shop
Kostenlose Beratung und Bestellung
0800 / 34 50 608
Mo-Do: 8:00-18:00 Uhr Fr: 8:00-16:00 Uhr
Schreib uns eine E-Mail: shop@grimm-gastrobedarf.de

Aufschnittmaschinen

Ob Senkrecht- oder Schrägschneider, vollautomatisch (einstellbare Schnittmenge) oder manuell: Eine professionelle Aufschnittmaschine erleichtert und beschleunigt die Zubereitung von Käse- und Wurstaufschnitt enorm. Es könnten aber auch diverse andere Lebensmittel in Scheiben geschnitten werden. Einige Geräte wurden für bestimmte Lebensmittel entwickelt: Brotschneidemaschine oder Aufschnittmaschinen für Schinken, Wurst oder Käse. Besonders wenn große Mengen für den Kunden oder Gast zubereitet werden müssen, spielt die Gastro Aufschnittmaschine ihre Stärken aus. Zu den üblichen Qualitätsmerkmalen zählen beispielsweise robuste Materialien und leistungsstarke Motoren. Aufschnittmaschinen aus dem höheren Preissegment verfügen in der Regel über hartverchromte Messer und eignen sich für einen Dauerbetrieb. Die jeweiligen Leistungsdaten entnehmen Sie bitte den Produktdetails.

Sie finden bei uns im Online-Shop Aufschnittmaschinen von Top-Marken wie ADE, Graef, Bartscher oder Berkel. 

Wurst- und Käseplatten zubereiten mit der Aufschnittmaschine

Beim Catering, bei der Ausrichtung von Geburtstagsfeiern, Hochzeiten und Jubiläen oder aber auch beim sonntäglichen Brunch kommen schön angerichtete Wurst- und Käseplatten immer gut an. Die Vorbereitung solcher Platten nimmt natürlich einige Zeit in Anspruch. Vor allem das Zuschneiden der Wurst- und Käsescheiben sollte zeitlich gut eingeplant werden. Schließlich werden hier keine vorgeschnittenen Speisen verwendet, sondern in den wirtschaftlichen Großmengen eingekauft, die dann verarbeitet werden. Mit der richtigen Aufschnittmaschine gelingt der Aufschnitt in jedem Fall.

Aufschnittmaschinen in der Gastronomie

Vor allem dort, wo kalte Küche gefragt ist, lässt sich in der Gastronomie auf professionelle Aufschnittmaschinen kaum verzichten. Mit Senkrecht- oder Schrägschneidern lässt sich von der Stange Wurst oder Käse rasch in die gewünschte Menge formschön herunter schneiden und optisch ansprechend am Teller des Gastes arrangieren. So fällt es einfach, die richtigen Mengen genau zu portionieren und wirtschaftlich zu arbeiten. Die Speisen können somit länger und einfacher gelagert werden und bleiben im Ganzen auch länger genießbar. Vor allem aber im direkten Verkauf, bei dem der Kunde den Zubereitungsvorgang mit verfolgen kann, spielt die Aufschnittmaschine in Bezug auf die frische Zubereitung ebenfalls eine große Rolle.

Schneiden im Akkord

Aufschnittmaschinen verfügen über eine Kreisscheibe, die mit messerartigen scharfen Rändern ausgestattet ist. Auf diese Weise lassen sich Wurst- und Käseblöcke sehr einfach auf der Ablagefläche des Schlittens ablegen und mit diesem nach und nach der Kreisscheibe zuführen. Durch Betätigen des Einschaltknopfes versetzt sich diese in Drehung und schneidet somit immer wieder die gewünschten Scheiben zu. Diese fallen auf der anderen Seite auf eine entsprechende Ablage und können dort entnommen werden. Entsprechende Schutzplatten, in denen die zu schneidende Ware eingespannt werden kann, schützt vor Schnitten und erleichtert zugleich das Aufschneiden von Wurst, Käse, Brot und anderen Lebensmitteln.

Sofort zubereiten im Straßenverkauf

Im Straßenverkauf bzw. im Thekenverkauf werden häufig Brötchen und andere Speisen zubereitet, bei der Aufschnittmaschinen eine wesentliche Rolle spielen. Denn dabei werde häufig nur wenige Scheiben Wurst oder Käse benötigt, um genau das eine Brötchen zu belegen, das gerade vom Kunden bestellt wurde. Dieser kann dabei oft sogar mit zusehen und merkt damit auch, dass seine Bestellung direkt ganz frisch zubereitet wird. Auch Brötchen und Brotscheiben lassen sich mit einer Brotschneidemaschine selbstverständlich sehr viel schneller und einfacher schneiden als mit einem Brotmesser. Vor allem werden die Brotscheiben auf diese Weise immer genau gleich herunter geschnitten, was wiederum ein ansprechendes Bild beim Servieren ergibt.

 

Schnittstärke exakt einstellen

Bei der Zubereitung unterschiedlicher Speisen in Restaurants, Imbissen und auch im Catering spielt die Schnittstärke eine wesentliche Rolle. Denn häufig sind auf der Karte Gerichte zu finden, bei denen jeweils eine unterschiedliche Schnittstärke für die Scheiben benötigt wird. Dank eines Einstellrades an den Aufschnittmaschinen lässt sich die jeweilige Schnittstärke immer genau auf den Bedarf stufenlos einstellen. Damit bei bestimmten Speisen auch immer die gleiche Stärke gewählt wird, sind darauf die Zahlen der Millimeterstärke angegeben. So können hintereinander verschiedene Speisen zubereitet werden, die unterschiedliche Schnittstärken erfordern und dennoch wird jeweils die passende Stärke gewählt.

Effizient arbeiten mit modernen Aufschnittmaschinen

Die Arbeit mit modernen Aufschnittmaschinen spart viel Zeit, bringt aber auch noch viele andere Vorzüge mit sich:

  • Stufenloses Einstellen der Schnittstärke
  • Leiser Antrieb
  • Einfache Bedienung
  • Sehr einfache Reinigung und Pflege
  • Deckung der Anforderungen an Lebensmittelhygieneanforderungen

Einfache Reinigung

Ein wesentlicher Bereich vor allem beim Einsatz von Aufschnittmaschinen in der professionellen Gastronomie ist selbstverständlich die Reinigung und Pflege der Aufschnittmaschinen. Hier kommt den Gastronomen zugute, dass alle Oberflächen und Teile aus leicht zu reinigenden Materialien bestehen. Abnehmbare Schlitten erleichtern es, auch die Bereiche unter der Ablagefläche einfach zu reinigen. Selbstverständlich empfiehlt es sich auch, unterschiedliche Aufschnittmaschinen für verschiedene Lebensmittel zu verwenden. Dadurch lässt sich auch die Qualität der Speisen erhöhen.