Schnell wieder Ordnung schaffen mit dem Tablettwagen

In fast allen Betrieben, wo die Selbstbedienung von Speisen im Vordergrund steht, kommen Tablettwagen zum Einsatz. Schließlich können die Gäste nach der Mahlzeit die Tabletts zusammen mit dem benutzten Geschirr und Essensresten in den Wagen schnell und einfach zurückschieben.

Wenn der Wagen entsprechend befüllt ist, kann er bequem zurück in Küche geschoben werden, wo die Tabletts inklusive Gläser, Besteck & Co. für die Wiederverwendung in der Spülmaschine gespült werden.

Wegen seiner praktischen Vorteile kommt der Tablett-Abräumwagen häufig in Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung wie Kantinen, Mensen und Schnellrestaurants zum Einsatz.

Diese Optionen haben Sie

Kleine Tablettwagen können bis zu 10 Tabletts aufnehmen; die großen Modelle bieten die Aufnahme von bis zu 60 Tabletts.

Neben der Größe spielt auch die Tablettform eine Rolle. Entsprechende Wagen sind entweder für die Aufnahme von Tabletts in Trapezform oder in klassischen GN-Größen geeignet.

Beachten Sie neben der Aufnahmekapazität vor dem Kauf auch den Abstand der Auflageflächen. So nimmt ein Tablettwagen mit einem Auflagenabstand von beispielsweise 100 mm – je nach Modell – 12 Tabletts auf. Wenn die zurückgegeben Tabletts „gut gefüllt“ zurückgegeben werden, verringert sich natürlich auch dementsprechend die Aufnahme der verwendeten Tabletts.


Wenn Sie vorab Fragen haben oder sich unsicher sind, welches Modell am besten für Sie geeignet ist, dann kontaktieren Sie uns doch einfach: In einem persönlichen Gespräch stellen wir Ihnen unsere Tablettwagen vor und informieren Sie über die Vor- und Nachteile für den angedachten Einsatzzweck. Anschließend werden wir gemeinsam mit Ihnen den passenden Tablettwagen für Ihren Betrieb gefunden haben.