Kostenlose Beratung und Bestellung
0800 / 34 50 608
Mo-Do: 8:00-18:00 Uhr Fr: 8:00-16:00 Uhr
Schreib uns eine E-Mail: shop@grimm-gastrobedarf.de

Osmoseanlagen

Osmose wurde erstmals 1748 beschrieben und wird heute in zahlreichen Gebieten angewandt. In der Gastronomie wird mit Osmoseanlagen Wasser aufbereitet. Dazu wird die sog. Umkehrosmose verwendet. Osmoseanlagen filtern jegliche größeren Moleküle, wie Kalke, Salze, Nitrate oder Rückstände heraus. Reines Wasser bleibt zurück. Mit einer Osmoseanlage gehören hartes Wasser und Kalkflecken der Vergangenheit an. Sie sind jedoch nicht nur wegen des hohen Kalkgehalts im Wasser wichtig. Das Wasser wird, wie auch durch Wasserfilter, gleichzeitig aufbereitet. Wir führen Osmoseanlagen von winterhalter und MEIKO.