Geschäftskunden-Shop Privatkunden-Shop
Kostenlose Beratung und Bestellung
0800 / 34 50 608
24 Stunden für Sie erreichbar.
Schreiben Sie uns eine E-Mail: shop@grimm-gastrobedarf.de

Schokobrunnen

Ein Schokoladenbrunnen - oder kurz Schokobrunnen - ist der Blickfang auf Wochen- oder Weihnachtsmärkten, Messen sowie auf größeren Festen wie Hochzeiten, Jubiläumsfeiern und Veranstaltungen in der Gastronomie.

Das Prinzip ist simpel: Flüssige Schokolade läuft über mehrere Etagen hinunter in ein Becken und wird von dort wieder in die oberste Etage transportiert. Ein echter Hingucker, der für Aufmerksamkeit sorgt. 

Und richtig lecker wird es, wenn Sie Früchte in die Schokolade tunken und somit Erdbeeren, Mandarinen oder ein Stück Banane mit der geschmolzenen Kakaospezialität überzogen werden: Schlicht und einfach ein Genuss!

Wir führen hochwertige Schokobrunnen vom renommierten Hersteller Sephra. Diese Geräte sind aufgrund ihrer erstklassigen Verarbeitung für den kommerziellen Einsatz bestens geeignet.

Auf einen Blick: Die Vorteile eines professionellen Schokobrunnens

  • Sorgt für den perfekten Schokoladengenuss
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Für den Dauereinsatz geeignet
  • Geringe Geräuschentwicklung
  • Schnelle Reinigung
  • Leichter & schneller Aufbau
  • Einfacher Transport

Wie funktioniert ein Schokobrunnen?

Schokoladenbrunnen sind eigentlich relativ simpel aufgebaut. Neben diverser elektronischer Bausteile bestehen sie aus einem Becken für die Schokolade, einer Pumpe oder Förderschnecke sowie den einzelnen Etagen, über die die flüssige Schokolade wieder hinunter in das Warmhaltebecken fließt.

Zunächst geben Sie die Schokolade in das Becken und schalten das Gerät ein. Je nach eingegebener Menge benötigt der Brunnen nun einige Zeit, um die Schokolade zu verflüssigen. Eine Förderschnecke befördert die flüssige Schokolade über einen Zylinder in die oberste Etage.

Und hier beginnt das eigentliche Schauspiel: Über eine Öffnung in der Spitze ergießt sich die warme Schokolade und fließt über die Ränder der einzelnen Etagen wieder zurück in das Becken zum Warmhalten.
 

Diese Schokolade können Sie für Schokobrunnen verwenden

Kuvertüre eignet sich am besten für die Verwendung im Schokoladenbrunnen. Die Spezialschokolade hat einen hohen Fettgehalt, der für deutlich bessere Fließeigenschaften sorgt.

Kuvertüre hat einen Anteil an Kakaobutter von mindestens 31%. Bei herkömmlicher Schokolade liegt dieser bei nur 18%.

Nutzen Sie in einem Schokobrunnen also nicht die normale Block- oder Tafelschokolade, da deren Fettgehalt zu gering ist.

Kuvertüre und geeignete Schokoladen für Brunnen gibt es in unterschiedlichen Variationen und Formen

  • als Schokoladen-Chips
  • als Schokotropfen
  • in Tafelform

Bei den leistungsstarken Schokobrunnen in unserem Shop geben Sie die Kuvertüre einfach in das Becken, wo sie nach dem Einschalten langsam beginnt zu schmelzen. Die Zugabe von zusätzlichem Öl ist nicht nötig.

Diese Früchte sorgen für den perfekten Schokogenuss

Eigentlich können Sie alle Sorten von Obst und Früchten verwenden. Entfernen Sie aber vorher mögliche Kerne. Folgende Obstsorten eignen sich ausgezeichnet zum Dippen in einem Schokobrunnen:

  • Bananen
  • Äpfel
  • Kirschen
  • Erdbeeren
  • Mandarinen
  • Kiwis
  • Himbeeren
  • Weintrauben

Spießen Sie ein oder mehrere Stücke einfach auf einen Holzspieß - zur Not reicht auch eine Gabel aus – und dippen anschließend alles in die flüssige Schokolade des Brunnens. Natürlich können Sie noch anderes Obst oder weitere Früchte verwenden. Ihrer Phantasie sind aber keine Grenzen gesetzt. Hier entscheidet der persönliche Geschmack.

Schokobrunnen oder Schokofondue - wo liegt der Unterschied?

Der große Unterschied zwischen einem Fondue und dem Schokobrunnen liegt im Aufbau der Geräte. Beim Brunnen fließt die Schokolade über die einzelnen Etagen nach unten in ein Becken und von dort wieder nach oben in die Spitze.

Das Schokofondue nutz eine andere Methode: Hier liegt die Schokolade in einem Topf oder Behälter, der erwärmt wird. Eine Variante ist es, das Gefäß mit der Schokolade in ein erwärmtes Wasserbad, der sogenannten Bain Marie, zu geben.

Die Schokobrunnen von Sephra

Die Schokoladenbrunnen von Sephra eignen sich aufgrund der hochwertigen Verarbeitung sowohl für den dauerhaften Einsatz in gastronomischen Betrieben als auch für Events und im Catering.

Die Brunnensteuerung erfolgt elektronisch und sorgt damit für die perfekte Temperatur der Schokolade, auch über einen längeren Zeitraum hinweg.

Der Motor ist durch spezielle Dichtungen gegen das Eindringen von Schokolade abgesichert und gewährleistet durch den Direktantrieb einen besonders leisen Betrieb.

Die Brunnen sind schnell zusammen- und auseinandergebaut. Die einzelnen Teile können Sie in der mitgelieferten Box sicher transportieren.

So viele Gäste können Sie mit einem Schokoladenbrunnen versorgen

Wir führen in unserem Shop unterschiedliche Modelle von Sephra Schokoladenbrunnen. Je nach Gerät können Sie bis zu 250 Gäste mit der flüssigen Schokolade begeistern.

ModellGästeanzahlMenge SchokoladeAnzahl der EtagenHöhe
CF23R Cortez 50 - 75 2 - 3 kg 3 59 cm
CF27R Aztec 75 - 150 2,7 - 5 kg 3 69 cm
CF34R Montezuma 150 - 250 5,4 - 10 kg 3 86 cm

Wenn Sie Fragen haben oder noch weitere Informationen benötigen, dann rufen Sie uns doch einfach an. Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich.