Geschäftskunden-Shop Privatkunden-Shop
Kostenlose Beratung und Bestellung
0800 / 34 50 608
24 Stunden für Sie erreichbar.
Schreiben Sie uns eine E-Mail: shop@grimm-gastrobedarf.de

Wandborde

Wandborde für die Gastronomie

Wandborde bzw. Wandregale für die Gastronomie erweitern den Stau- und Lagerraum erheblich. Ein Wandbord bietet den Vorteil, dass es keinen freien Stellplatz benötigt, da es über anderen Kücheneinrichtungen angebracht werden kann. Wandborde gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Es variieren sowohl Länge und Breite, als auch die Anzahl der Borde. Es gibt auch Modelle die speziell für Teller oder Gewürze ausgelegt sind. Gastro Wandborde führen wir u.a. von den Marken AFG, Bartscher und Neumärker.

Alles griffbereit auf Wandborden aus Edelstahl

Ist die Küche einmal mit Großgeräten sowie Arbeitstischen und –Schränken eingerichtet, dann geht es an das Optimieren der Abläufe. Dabei müssen viele Kleinteile so angeordnet werden, dass sie stets griffbereit sind. Gleichzeitig soll die Arbeitsfläche möglichst unverstellt bleiben, damit Sie flexibel bleiben. Hier kommen Wandborde ins Spiel, die sich genauso einfach wie sicher befestigen lassen und zusätzliche Ablagefläche in Wunschhöhe schaffen.

Wandborde gibt es daher in den verschiedensten Größen und mit unterschiedlichem Ausstattungsumfang. So lassen sich Wandborde aus Edelstahl in solche zur Befestigung an Wandschienen und solche zur direkten Befestigung an der Wand unterscheiden. Zum Werkstoff Edelstahl gibt es weder bei den Wandborden selbst noch beim Befestigungsmaterial eine Alternative. Denn dank seiner besonders glatten Oberfläche lässt sich Edelstahl dauerhaft rückstandsfrei reinigen. Nicht nur in Sachen Hygiene, sondern auch bei der Haltbarkeit überzeugt das nichtrostende Material. Die erprobten Herstellungsverfahren sorgen für hohe Tragkraft zum günstigen Preis.

 

Edelstahl-Wandborde: Größen und Ausführungen

Ihr neues Edelstahl-Wandbord finden Sie am schnellsten, wenn Sie unsere Filterfunktion nutzen, um das Angebot anhand der benötigten Abstellfläche einzugrenzen. Damit Sie dabei die Platzverhältnisse in Ihrer Küche detailliert berücksichtigen können, werden Breite und Tiefe getrennt angegeben. Bis zu 3000 mm breit können die Wandborde aus Edelstahl werden. Mit einer gängigen Tiefe von 200 mm ergibt sich eine beachtliche Abstellfläche, auf der beispielsweise auch Teller Platz finden. Belastbarkeiten von 50 kg pro Bord bieten genügend Sicherheitsreserven für die Lagerung schwerer Gegenstände.

Tiefere Wandborde wie das Geräte-Wandbord von Neumärker sind speziell dafür ausgelegt, zusätzliche Elektrogeräte platzsparend in der Küche unterzubringen. Auf einer quadratischen Fläche mit Kantenlängen von 600 mm lässt sich beispielsweise ein Mikrowellenherd oder ein Salamander abstellen. Ebenfalls speziell angepasst sind Gewürzborde aus Edelstahl. Sie bieten zusätzlich zur gewohnten Abstellfläche unten liegende Einschübe für GN-Behälter. Gewürze sind somit jederzeit griffbereit und gleichzeitig geschützt gelagert.