Geschäftskunden-Shop Privatkunden-Shop
Kostenlose Beratung und Bestellung
0800 / 34 50 608
24 Stunden für Sie erreichbar.
Schreiben Sie uns eine E-Mail: shop@grimm-gastrobedarf.de

Mikrowellen

Die Mikrowelle ist nicht nur im privaten Haushalt ein nützliches Küchengerät. Auch in der Gastronomie ist die Mikrowelle die passende Ergänzung für die Küche. Tiefgefrorene und kalte Speisen werden in kurzer Zeit aufgetaut oder gegart und Flüssigkeiten werden erwärmt.

Die Technologie der Mikrowelle, die auf elektromagnetischer Feldenergie basiert, stellt eine erhebliche Arbeitserleichterung dar. Dabei haben Sie die Wahl, ob Sie mit der Profi Mikrowelle auf einer oder zwei Ebenen arbeiten möchten. Je nach Verwendung und Mengenaufkommen stehen verschiedene Modelle mit unterschiedlicher Leistung und Fassungsvolumen zur Auswahl.

In unserem Online-Shop bieten wir Profi Mikrowellen von Herstellern wie Bartscher, Menumaster, Neumärker, Panasonic, Samsung, Sharp uvm.

Bei Fragen zu unseren Mikrowellen kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail.

Wie funktioniert eine Mikrowelle?

In der Mikrowelle sind Magnetrone verbaut, die elektromagnetische Feldenergie erzeugen. Diese Feldenergie wird als Mikrowelle bezeichnet. Die Mikrowellen versetzen die Wassermoleküle im Lebensmittel in Schwingung. Durch die Reibung entsteht Wärme, die schließlich die Speisen auf Temperatur bringt. Ein Vorteil dieser Zubereitungsmethode: die Mikrowellen erwärmen nur die Speisen bzw. das Gargut und nicht den Innenraum und das Gerät selbst.

 

Mikrowellen: Was sollten Sie beachten?

Robustheit, reinigungsfreundliche Oberflächen, einfache Bedienbarkeit und großzügige Leistungsreserven sind einige Faktoren, auf die Köche bei der Auswahl von Küchengeräten Wert legen. Profi Mikrowellen besitzen meist ein Gehäuse aus Edelstahl. Fein einstellbare Timer mit großzügigem Display und akustischem Signal machen präzise und unbeaufsichtigte Garvorgänge möglich. Mehrere Leistungsstufen und Programmspeicher machen das Ausstattungspaket für professionelle Anwender komplett.   

In unserem Online-Shop finden Sie Samsung Mikrowellen, Panasonic Mikrowellen und Geräte von Herstellern wie Bartscher, Menumaster und Sharp. Die Modelle verfügen über unterschiedliche Leistungswerte und Fassungsvermögen. Bei einigen Modellen kann auf zwei Ebenen erwärmt oder gegart werden.

 

Die passende Mikrowelle für ihre Gastronomie

Die Wahl der passenden Mikrowelle hängt entscheidend vom Verwendungszweck ab. Um große Speisemengen zuzubereiten, benötigen Sie Geräte mit entsprechendem Garraumvolumen. Wir bieten Ihnen verschiedene Modelle mit einem Volumen von 17 Liter bis zu 44 Liter. Für die optimale Nutzung verfügen einige Mikrowellen über zwei Ebenen, auf denen gleichzeitig Speisen zubereitet werden können.

Bei den angebotenen Geräten können Sie die Leistung in feinen Schritten auf die Speisen abstimmen. Vorprogrammierte Zeit- und Leistungskombinationen erlauben es Ihnen, das Gerät vielseitig einzusetzen. Mikrowellenherde lassen sich je nach Modell auch individuell programmieren. Die Leistung liegt bei den „kleinen“ Modellen bei 1000 Watt und erreicht bei den großen Geräten über 2000 Watt. Eine hohe Leistungsfähigkeit sorgt dafür, dass Speisen schnell zubereitet werden können. Bei kurzen Zubereitungszeiten besteht die Gefahr, dass durch hohe Wattzahlen die Speisen ungleichmäßig erwärmt werden und stellenweise kalt bleiben. Dies verhindern Sie, indem Sie die Lebensmittel wenden bzw. mehrfach umrühren.

 

Sind Mikrowellen schädlich?

Lebensmittel, die mit Mikrowellen zubereitet werden, verlieren nicht mehr Nährstoffe als Speisen, die mit einem Herd gekocht oder gebraten werden. Die Isolierung der Geräte sorgt dafür, dass während des Betriebs die Mikrowellenstrahlung nicht entweichen kann. Auch ist wissenschaftlich bestätigt, dass durch die Bestrahlung keine Rückstände in den Lebensmitteln zurückbleiben.

 

Professionelle Reinigung der Mikrowelle

Um den Hygienevorschriften gerecht zu werden, sollte die Mikrowelle regelmäßig von innen und außen gereinigt werden. Das Edelstahlgehäuse macht eine leichte Reinigung von außen möglich. Auch an der Gerätetür, den Türdichtungen und dem Drehteller setzt sich oft Schmutz ab. Bei vielen Modellen lässt sich der Drehteller daher einfach entfernen, um den Drehteller selbst zu reinigen, und auch unter dem Drehteller zu säubern.

Zum Reinigen der Mikrowelle gehören auch die Deckenverkleidung und der Luftfilter. Um diese Geräteteile ordnungsgemäß zu reinigen und wieder einzubauen, sollten Sie vorab die Bedienungsanleitung lesen.