Geschäftskunden-Shop Privatkunden-Shop
Kostenlose Beratung und Bestellung
0800 / 34 50 608
Mo-Do: 8:00-18:00 Uhr Fr: 8:00-16:00 Uhr
Schreib uns eine E-Mail: shop@grimm-gastrobedarf.de

Profi Waffeleisen

Waffeleisen für Gastronomieprofis

Der Alltag in der Gastronomie ist fordernd, ebenso für die Mitarbeiter wie für die Ausstattung Ihres Betriebes. Deshalb sollten Sie sich nur mit dem besten zufrieden geben, denn selbst kleine Details können darüber entscheiden, ob Sie Ihre Gäste restlos überzeugen können oder nicht.

Auch Waffeleisen stellen hier keine Ausnahme dar. Die Zubereitung von Waffeln als süßer oder herzhafter Leckerbissen in verschiedenen Formen funktioniert auch bei Profi-Waffeleisen nach dem bekannten Prinzip. Dennoch unterscheiden sich Waffeleisen für den professionellen Gebrauch in einigen Punkten erheblich von den Varianten für den Privatanwender. Der Zuschnitt der Geräte für die Verwendung in der Gastronomie zeigt sich vor allem in einer massiven Ausführung der Backplatten aus besonders wärmeleitfähigen Werkstoffen wie Aluminium oder Grauguss und der Verwendung eines hygienisch günstigen Edelstahlgehäuses. Oft lassen sich bei Profi-Waffeleisen die Backplatten tauschen, damit Sie auch Waffeln in anderen Formen herstellen können. Für konstante Ergebnisse bei jeder Rezeptur lässt sich die Temperatur stufenlos regeln und teilweise sogar die Backzeit per Digitaltimer eingeben.

Waffeleisen in Profiqualität in vielen Varianten

Die Vielzahl an Rezepturen und ansprechenden Formen macht die Waffel beliebt bei Jung und Alt. Damit Sie den Erwartungen Ihrer Gäste gerecht werden können, bieten professionelle Waffeleisen eine Vielzahl an – oft austauschbaren – Backplatten, die eine individuelle Formgebung des Backguts ermöglichen. Von klassischen Varianten wie der Brüsseler Waffel oder der Sandwich-Waffel bis zu den besonders auf Weihnachtsmärkten beliebten Poffertjes ist alles möglich. Daneben lassen sich mit einem entsprechend ausgerüsteten Profi-Waffeleisen auch Pfannkuchen oder Churros backen.

Wenn Sie besonders viele Waffeln in kurzer Zeit herstellen wollen, dann sollten Sie sich für eines der unter Profis beliebten Waffeleisen mit zwei Backkammern entscheiden. Durch den separaten Aufbau lassen sich mit diesen Geräten natürlich auch zwei verschiedene Rezepturen parallel zubereiten. Zu beachten gilt es hier jedoch, dass doppelte Waffeleisen in der Regel nicht 230 V, sondern 400 V Eingangsspannung benötigen.