Geschäftskunden-Shop Privatkunden-Shop
Kostenlose Beratung und Bestellung
0800 / 34 50 608
Mo-Do: 8:00-18:00 Uhr Fr: 8:00-16:00 Uhr
Schreib uns eine E-Mail: anfrage@grimm-gastrobedarf.de

Liebherr Gefrierschrank no frost

Der Liebherr Gefrierschrank no frost lässt kein Eis mehr blicken

Liebherr ist seit der Wirtschaftswunderzeit ein bekannter Name für Kühl- und Gefrierschränke, nachdem diese Sparte zum Kerngeschäft als Bagger- und Kranproduzent hinzugetreten war. Und die Innovation im Hause Liebherr ist nie stehengeblieben. Das zeigt uns hier der Liebherr Gefrierschrank no frost, welcher wie die ‚Biofresh‘ Serie für ein neues Baukonzept für Tiefkühlschränke aka Gefrierschränke steht. ‚No frost‘ steht für ein Umluftverfahren im Gefrierschrank, das die Reifbildung und Eisbildung komplett verhindern soll, weshalb ein solcher Gefrierschrank überhaupt nie mehr abgetaut werden muss, um solches Eis aus dem Innenraum zu bekommen. Wie passiert das jetzt im Einzelnen?

High Tech für die Vermeidung von Eiskruste: der Liebherr Gefrierschrank no frost

Das Einfrieren des Gefriergutes geschieht im Liebherr Gefrierschrank no frost mittels gekühlter Umluft, die im Gefrierraum zirkuliert. Die Leuchtfeuchtigkeit, welche ja sonst für die Reifbildung verantwortlich sein würde, wird herausgefiltert und abgeleitet. Sie lagert sich dann also nicht als Reif oder Eis im Innern ab. Dazu gibt es im Liebherr Gefrierschrank no frost einen Turbo-Einfriermodus, währendessen die Temperatur sehr schnell auf minus 32 Grad abgesenkt wird. Danach geht der Schrank wieder in den Normalbetrieb über. Dazu gibt es Komfortelektronik wie das TFT-Touchdisplay hinter der Tür, mit Temperaturanzeige, die auch akustisch wie über das außen sichtbare LED-Licht optisch (falls BluPerformance Modell) zu erkennen gibt, wenn mal eine Störung auftreten sollte. Die innen integrierte LED Beleuchtung emittiert so gut wie keine Wärme. Hier wird technisch wirklich alles aufgefahren, um den Gastronomen glücklich zu machen.

Wie Grimm Gastro dazu beiträgt, dem Eis-Boykott im Gefrierschrank zur Verbreitung zu verhelfen

Die Palette an Liebherr Gefrierschrank no frost Modellen im Sortiment von Grimm Gastrobedarf ist groß genug, um eine ansehnliche Auswahl nach Schrankgrößen zu gewährleisten. Ein paar berufsspezifische Modelle ‚ProfiLine‘wie etwa ein Gefrierschrank, der für das Einschieben von Backblechen konzipiert ist, kommen hinzu. Auch sie können die ‚No frost‘ Umlufttechnologie ohne Eisbildung bieten, die in der einzelnen Produktbeschreibung dann aufgeführt sein wird. Wo es sich beim Liebherr Gefrierschrank no frost um eine Kühl-/Frostkombination handelt, besitzen die beiden Abteilungen getrennt regelbare Kältekreisläufe und auch keinen Luftaustausch dazwischen. Wer jetzt noch Eis sehen möchte, muss sich seinen Vorrat an Speiseeis vorknöpfen.