Geschäftskunden-Shop Privatkunden-Shop
Kostenlose Beratung und Bestellung
0800 / 34 50 608
24 Stunden für Sie erreichbar.
Schreib uns eine E-Mail: shop@grimm-gastrobedarf.de

Getränkekühler

Getränkekühler - zapfbereite Erfrischung gefällig?

Für viele Getränke gibt es Empfehlungen für die richtige Serviertemperatur, notiert auf den Etiketten vortrefflicher Weine. Erfrischungsgetränke wie Säfte und Limonaden möchte man, gerade in der warmen Jahreszeit, dagegen generell gekühlt auf den Tisch bringen, weil die Erfrischungswirkung allein durch die Kühle bereits gesteigert wird. Welche Gradvorgabe es auch immer sein wird (unterhalb der Raumtemperatur); ein Getränkekühler erlaubt die Temperatur eines Getränks so vorzugeben, dass die Flüssigkeit nicht davon abweicht. Sie kann in den Kühler mitsamt einer Flasche eingestellt werden, aber häufiger finden wir Getränkekühler, die das Getränk in einem Tank bevorraten und somit gleichzeitig als Zapfanlage dienen.

Was kann ich alles mit gekühlten Säften etc anfangen?

Die vortreffliche Optik einer solchen Zapfanlage mit transparentem, obensitzenden Tank und edelstählernem Unterbau, Zapfstelle für Gläser mit Tropfbehälter darunter, macht einen solchen Getränkekühler zu einem würdigen Bestandteil an der Verkaufstheke, dem Tresen oder auf der Bar in Sichtweite des Gastes. Die Kühltemperatur eines solchen Getränkekühlers mit ein bis drei Tanks in Serie liegt im einstelligen Plusbereich. Es muss wieder einmal die einfache Reinigung der Flüssigkeitsbehälter hervorgehoben werden, die dazu leicht ausgewechselt werden können. Ob nun als Teil einer Saftbar oder bevorratet als Bestandteile eines Cocktailmixens - gekühlte Flüssigkeiten machen auf vielerlei Weise Sinn. Aber Sie wissen das besser als jeder andere.

Getränkekühler bei Grimm Gastro 

Begeben Sie sich auf der Suche nach Ihrem Getränkekühler in den Onlineshop von Grimm Gastro. Die Hersteller, unter denen Sie sich dort entscheiden können, sind derzeit KBS und Nosch. Unterscheidbar sind Getränkekühler nach einem Stoßvorrat zwischen 8 und 12 Liter pro Tank, für Saft oder Tee. Angetrieben werden diese Geräte immer mit 230 Volt Haushaltsstrom. Der KBS Impulskühler IK 110 fällt etwas aus dem Rahmen, da er mit 0,33 Liter Dosen oder 0,5 Liter Flaschen bestückt werden kann - und davon beträchtlich: 112 bzw 85 Stück! Klar, dass hier kein Zapfhahn vorhanden ist, sondern die Dosen bzw Flaschen gekühlt herausgenommen werden.