Geschäftskunden-Shop Privatkunden-Shop
Kostenlose Beratung und Bestellung
0800 / 34 50 608
Mo-Do: 8:00-18:00 Uhr Fr: 8:00-16:00 Uhr
Schreib uns eine E-Mail: anfrage@grimm-gastrobedarf.de

Gastronomie Küchen

Gastronomie Küchen sind anders als Privatküchen, oder nicht?

Was läuft in Gastronomie Küchen anders ab als in Otto und Otilie Normalkocher’s Privathaushaltsküchen? Zunächst einmal wird bei den Profis sicher häufiger und ausdauernder gekocht als vielleicht zweimal am Tag. Dann müssen die Gatronomie Küchen in der Menge viel mehr auf die Teller bringen als das selbst in einer Großfamilie der Fall wäre. Weiter sind die zahlenden Gäste in der Gastronomie wohl kaum zufrieden mit Büchsenravioli oder der Suppe aus dem Supermarkt, die mal eben schnell bei Otto und Otilie warmgemacht wird. Da sitzen anspruchsvolle Gourmets im Publikum, denen man den Guten Willen nicht mit der Aussicht auf eine halbe Stunde länger Fernsehen abhandeln kann. Der Ruf der Gastronomie muss jeden Tag und jeden Abend weitere Geschmacksnerven, die dem reinsten Anspruchsdenken folgen, überzeugen.

Gastronomie Küchen machen täglich den Härtetest

Für diese unvergleichbar härteren Aufgaben der Gastronomie Küchen muss man, wie jetzt klar sein muss, alles aufbieten, was Herd und Hof hergeben. Darunter verstehen wir sowohl die Zutaten, die wir für unsere Gastronomie Küchen besorgen, als auch die gesammelten Berufskenntnisse des Küchenpersonals und ihren Einfallsreichtum. Was fehlt hier noch? Ach ja, die Gastronomie Küchen müssen mit dem Topgerät Ihrer Zunft ausgerüstet sein, im Kleinen wie im Großen - vom Teller bis zur Geschirrspülmaschine, vom Topf bis zum Profi Gasherd darunter. Zu tausend Prozent muss sich der Küchenchef auf sein Inventar und seine Küchenmaschinen verlassen können. Hier kann man nicht einfach die Kartoffelchips auspacken, wenn man keine Lust aufs Kochen hat, und sich damit aufs Sofa verkrümeln.

Zutrauen in sich und in sein Profigerät von Rang und Namen

Ja, es hängt am Ende alles ab von einer gut eingespielten Truppe hinter ihrem toughen Arbeitsgerät ab, welches selbstverständlich für Gastronomie Küchen entworfen und hergestellt wurde! Hier darf es keine faulen Kompromisse geben, das belastbare Gerät wird im Sortiment von Grimm Gastrobedarf gesucht und gefunden. Gastronomie Küchen sollen nicht rein zufällig oder nur an ungeraden Kalendertagen funktionieren, sondern immer! Der Chef switcht seinen Herd mit einem satten Klick an und weiß, wieviel Hitze unter welchem Kochgeschirr auftreten, wie lange er für diesen oder jenen Arbeitsschritt brauchen wird. Weil er sein Gerät in und auswendig kennt, nicht blind zusammengekauft hat und auf die bekannten Herstellernamen auf Grimm Gastrobedarf geachtet hat.